Frank-Axel Dietrich

geboren 1957 in Berlin, verheiratet, 2 Kinder. Abitur 1975, Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin, Rechtsanwalt seit 1984, Vorsitzender des gemeinnützigen Vereins Arbeit, Bildung, Wohnen e.V., seit 1988 (www.abw-berlin.de). U.a. für dieses ehrenamtliche Engagement wurde ihm am 19.10.2012 die Bürgermedaille des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf für besondere Verdienste um den Bezirk verliehen.

Er ist Fachanwalt für Arbeitsrecht. Die Bundesrechtsanwaltskammer hat ihm die Befugnis zur Führung eines Qualitätssiegels für regelmä├čige Fortbildungen verliehen.